Eine Bastelanleitung schreiben

Du hast eine tolle Idee um ein kreatives Geldgeschenk zu basteln und möchtest es veröffentlichen? Hier kannst du damit Geld verdienen.

Geld verdienen mit geldgeschenke-basteln.com

Du bist ein kreativer Mensch und hast tolle Ideen für Geldgeschenke? Super! Dann verdien doch einfach ein wenig Geld damit, indem du Bastelanleitungen für geldgeschenke-basteln.com schreibst. Jede Veröffentlichung deiner Bastelanleitungen auf unserer Webseite bringen dir 10.- Euro ein – Garantiert!

Was brauchts um mitzumachen?

Na erst mal das Wichtigste - viel Spaß beim Basteln! :-)
Außerdem solltest du ein Konto haben, auf das ich dir dein Geld überweisen kann, wenn ich deine Anleitung hier veröffentliche. Dann brauchst du natürlich einen Computer mit einem Textverarbeitungsprogramm wie z.B Microsoft Word oder Open Office (Wordpad tuts zur Not auch). Auch wichtig – eine Digital-Kamera mit der du Fotos von deinem Werk machen kannst. Wenn du jetzt noch einigermaßen Fehlerfrei schreiben kannst, kann es auch schon losgehen…

…so geht’s genau

1. Schaue nach, ob es zu dem Thema das du schreiben willst noch keine Anleitung auf geldgeschenke-basteln.com gibt. Es werden keine doppelten Anleitungen veröffentlicht!
2. Schreibe eine Liste mit den Materialien, die zum Basteln deines Geldgeschenkes benötig werden.
3. Beschreibe so genau wie möglich jeden einzelnen Schritt (in der richtigen Reihenfolge) der Nötig ist um das Geschenk zu basteln und mache zu jeden Schritt ein Foto auf dem zu sehen ist was getan werden soll. Deine Anleitung sollte am Ende etwa 3-8 Fotos beinhalten
4. Gib jedem deiner Fotos einen Namen in dem man die richtige Reihenfolge ablesen kann (also z.B. Foto-1, Foto-2 usw.)
5. Achte darauf, dass alle Fotos das Dateiformat .jpg haben (normalerweise Standard bei den meisten Kameras) bevor du Sie mir schickst. Ist das nicht der Fall, bitte in .jpg mit einem Bildbearbeitungsprogramm umwandeln (z.B. Gimp (kostenlos), Photoimpact, oder Photoshop etc.).
6. Schicke mir eine Email an kontakt@geldgeschenke-basteln.com mit deinem geschriebenen Text im Dateiformat .doc, .docx oder .pdf. Zusätzlich schickst du mir auch die Bilder für deine Anleitung im Anhang der Email mit. Es reicht nicht, die Bilder in die Textdatei einzubinden!
7. In der Email mit der Anleitung schickst du mir auf keinen Fall auch deine Kontodaten mit!! Sollte ich deine Anleitung veröffentlichen, werde ich dir als Antwort auf deine Email schreiben und darin dann deine Kontodaten erfragen. Bitte achte unbedingt darauf, dass du dann ausschließlich der oben angegebenen Email Adresse die Daten schickst. Ich benutze keine andere Adresse für die Kommunikation mit dir!
8. Feddisch! Auf zur nächsten Anleitung ;-)

Was darf auf keinen Fall sein?

1. Und oberstes Gebot ist, dass du den gesamten Inhalt deiner Anleitung selbst geschrieben hast! Du darfst keine Inhalte von anderen Webseiten einfach kopieren und Texte (auch keine kleinen Ausschnitte) von anderen Autoren ohne deren Genehmigung in deiner Anleitung benutzen. Wohin das führt, sieht man ja an unserem ehemaligen Verteidigungsminister Zu Guttenberg ;-)

Ich prüfe deine Anleitung auf Plagiate. (Da gibt es gute Software zu). Sollte ich feststellen, dass du bei anderen ohne deren Einverständnis geklaut hast, wars das! Keine Veröffentlichung und keine Chance nochmal mitzumachen!

Das alles soll nicht heißen, dass du dir bei anderen keine Anregungen und Ideen suchen kannst, wie man ein nettes Geldgeschenk (nach)basteln kann. Solange du die Anleitung in eigenen Worten und mit eigenen Bildern beschreibst, habe ich da nichts dagegen.

Was sonst noch?

Ich behalte mir vor, deine Anleitung umzuschreiben oder zu ergänzen wie ich das für richtig halte. Das können einige wenige Wörter sein, aber auch ganze Textpassagen, Einleitungstexte usw.

Möchtest du als Autor der Anleitung genannt werden kannst du mir das in der Email mit der Anleitungsvorlage mitteilen. Ansonsten wird kein Autor genannt werden.

Bitte achte darauf möglichst so zu schreiben, dass jemand der diese Anleitung zum ersten Mal liest, deine Idee auch ohne Probleme nachbasteln kann. Lässt sich eine Stelle nicht mit wenigen Worten beschreiben, schreibe einfach ein paar mehr. :-)
Vielleicht zeigst du deine Anleitung auch noch jemandem aus deiner Familie der nicht mitgebastelt hat, um festzustellen ob es verständlich genug ist.

Damit deine Bastelanleitung auch auf geldgeschenke-basteln.com veröffentlicht wird, solltest du darauf achten, dass die Bastelei auch etwas Originalität in der Idee und Qualität im Aussehen bietet. Bist du nicht sicher, ob deine Idee etwas für meine Seite ist, dann schreibe mir vor dem Basteln kurz eine Email mit deiner Idee. Ich werde dann entscheiden, ob das Thema interessant für mich ist. (Das ist bei Freigabe des Themas aber keine Veröffentlichungs- garantie!)

So, das wars von meiner Seite - jetzt bist Du dran! Bleibt mir nur, dir viel Erfolg beim Basteln und schreiben zu wünschen!

Die beliebtesten Anleitungen
Das Geldhemd
Tolle Sache für viele Gelegenheiten - egal ob Herrengeburtstag oder Teenieparty das Geldhemd passt immer!

Das Geldherz
Besonders beliebt zum Valentiestag als zusätzliche Garnierung, oder für einen besonders liebevollen Geldgruß!

Der Vogel / Schwan
Auch immer besonders beliebt. Dieses tolle Falttier lässt bestimmt ein Lächeln auf die Lippen des Beschenkten huschen!

Unser Buchtipp!
Die 100 schoensten Geldgeschenke



13.12.2017 - 16:03 - content & design © by geldgeschenke-basteln.com 2011-2017
Die Keywords dieser Seite sind:
Startseite | Impressum | Partner